Handtherapie

Seit 2013 ist unsere Praxis zertifizierte Schwerpunktpraxis für Handtherapie (DAHTHe.V.) Durch langjährige Spezialisierung und Erfahrung können wir Ihnen qualifizierte und zeitnahe Therapie anbieten.

Diagnosen:

    • Frakturen
    • Sehnen- und Nervenverletzungen
    • Luxationen und Distorsionen
    • Weichteilverletzungen
    • Amputationen und Replantationen
    • Dupuytren`sche Kontraktur
    • CTS oder Ringbandspaltung
    • Verbrennungen
    • CRPS
    • Sportverletzungen (z.B. durch Klettern)
    • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises z.B. chronische Poliarthritis
    • Fibromyalgie
    • degenerative Prozesse (Polyarthrose; Rhizarthrose)
    • Gelenkersatz (Arthroplastik)
    • Überlastungs- oder Fehlfunktionen (Maus-Arm; Tennis- oder Golfer-Ellenbogen)
    • Schreibkrampf
    • angeborenen Fehlbildungen der Hand

Die Handrehabilitation beinhaltet:

    • Wundversorgung- und Narbenbehandlung
    • thermische Anwendungen (Kälte; Sandbox, Paraffinbad, heiße Rolle; Rapsbad )
    • manuelle Therapie n. Cyriax
    • myofasciale Triggerpunkttherapie
    • meditape
    • Elektrotherapie und Ultraschall
    • Entwicklung und Verbesserung von Grob- und Feinmotorik
    • Sensibilitäts- und Koordinationstraining, Schreibtraining
    • Spiegeltherapie
    • kognitiv therapeutische Übungen nach Prof. Perfetti
    • ADL (Training von Aktivitäten des täglichen Lebens)
    • Gelenkschutzberatung und Hilfsmittelversorgung
    • Herstellung und Anpassung individueller statischer und dynamischer Schienen

Schienen:

Wir stellen therapieunterstützend aus thermoplastischem Material individuell nach Maß für Sie angefertigte Schienen her.

Ziel: Temporäre Entlastung, Korrektur und Mobilisation von Strukturen oder sogar ein Funktionsersatz.

Es können zum Beispiel folgende Schienen hergestellt werden:

Statische Schienen:

    • Lagerungsschienen nach Operationen (Frakturen; M. Dupuytren)
    • Arbeitsschienen bei rheumatoiden und degenerativen Gelenksproblemen (Rhizarthroseschiene, Anti- ulnar- deviationsschiene, Schwanenhalsschiene)

 Dynamische Schienen:

    • Kleinert- und Reversed- Kleinertschienen
    • Beugequengelhandschuh
    • Quengelschienen für diverse Fingergelenke
    • Nervenfunktionsersatzschienen wie bei Schädigung von N. radialis oder N. ulnaris